Impressum

Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Bundesvorsitzende der Parteifreien Wähler. Jegliche Werbung und Adressenspeicherung dieser Seite ohne Genehmigung aller Betroffenen ist untersagt.

Zentrale Faxnummer für die Mitgliedsanträge, Erklärungen, Unterstützungsunterschriften, Beurteilungen der Korrektheit „behördlicher“ Schreiben. Bitte dem Fax ein Deckblatt voranstellen und drauf die Kontaktinfos und eine Emailaddrese für kurze Rückanwort angeben.

Wir haben leider auch einige Faxe hier ohne Kontaktinfos. Im Mitgliederbereich können Sie diesen Faxeingang und den Stand der Bearbeitung jederzeit ansehen. Faxe an andere Nummern dauern länger, weil diese erst zugestellt werden müssen. In der Wahlkampfzeit kann die Bearbeitung auch etwas längere Zeit in Anspruch nehmen.


Zentrales Fax für alle Schreiben, Bestätigungen usw. :       +49 (0)3212-3739669
oder EDV-Störung-Webmaster-Hotline Fax:                                +49 (0)3212-1134874

Bundesvorsitzender DPFW

Mario Benkert (Vorsitzender)

Schulstraße 38

09125 Chemnitz

Tel.  +49(0)371-69724939

Fax.  +49(0)371-69724940

Aufgaben: Vertretung und Außendarstellung der Partei

Email des Bundesvorsitzenden: vorsitzender@dpfw.eu

Wichtige Hinweise: Bitte alle Besuchstermine rechtzeitig vorher in der Bundesgeschäftstelle vereinbaren.

Alle Fragen allgemeiner Art, alle Anfragen der Presse und alle Fragen, die nicht direkt mit der Person des Bundesvorsitzenden zu tun haben, bitte an die Bundesgeschäftsstelle richten, die die Anfragen an den zuständigen Bearbeiter weiterleitet. Nur so ist eine für beide Seiten aufwändige Umorganisation zu vermeiden.

Die Mitglieder werden gebeten ihren Ansprechpartner zu kontaktieren, der ihnen bei der Zusendung der Mitgliedsunterlagen genannt wurde. Mitglieder, die aus satzungsgemäßen Gründen direkt dem Bundesvorstand zugeordnet bleiben, wenden sich bitte ebenfalls zuerst an die Bundesgeschäftsstelle und bekommen dort einen direkten Ansprechpartner genannt.


DPFW Bundesgeschäftsstelle

zu Händen. Mario Benkert (Vorsitzender)

Schulstraße 38

09125 Chemnitz

Tel.  +49(0)371-69724939

Fax.  +49(0)371-69724940

Aufgaben: Allgemeiner Kontakt zur Partei DPFW, Zuordnung der Ansprechpartner, Bearbeitung der Eingangspost

Emailverteiler des geschäftsführenden Vorstandes: info@dpfw.eu


 

DPFW Geschäftsstelle des Bundesschiedsgerichtes

zu Händen. Frank Pache (Vorsitzender)

Schulstraße 38

09125 Chemnitz

Tel.  +49(0)371-69724939

Fax.  +49(0)371-69724940

Aufgaben: gemäß Schiedsgerichtsordnung

Emailverteiler des Bundesschiedsgerichtes: bundesschiedsgericht@dpfw.eu


 

DPFW Generalsekretär, DPFW Regionalverband Mitte-Süd, DPFW Landesverband Sachsen

Uwe Knietzsch

Reichenbrander Str.4

09224 Grüna

Telefon: +49 (0)15221840604 Mo-So 10:00-21:00Uhr, bitte nur in dringenden Fällen außerhalb dieser Zeit

Fax: +49 (0)32121134874 (immer erreichbar)

Email Generalsekretär: generalsekretaer@dpfw.eu

Aufgaben: Login für Homepage und Server für Webinare über Videoserver, Login für Homepage und Server für Webinare über Videoserver, Webmaster, IT-Sicherheit, Emailaccounts, Strukturierung- und Arbeitsorganisation, Vermittlung bei Problemen zwischen Vorstand und Mitgliedern, die nicht das Bundesschiedsgericht betreffen.

Wenn die Autoren der Beiträge einen Kontakt wünschen, dann ist dieser direkt in den Artikeln angegeben und dann ist dieser Kontakt auch zu verwenden.

DPFW Landesverband Thüringen

Frank Geißler

Heinrich-Heine-Str. 5

07381 Pößneck

Tel. 03647-5277004

Fax 03647-417248

Mobil 0160-2425962

E-Mail: das-licht@gmx.de

Webmaster

Verantwortlich für die formale Erteilung des Schreibrechtes (Account) und die Zuteilung von Webspeicherplatz für die Artikel ist der Webmaster.

Der Webmaster stellt eine Vielzahl von Accounts und Speicherplätzen zur Ablage und Verlinkung von mehreren Webseiten und Domains bereit und kann wegen des Umfangs nicht alle Seiten durchforsten und konktrollieren. Der Webmaster ist also darauf angewiesen, dass sich die Autoren an die Vorgaben halten und auch darauf angewiesen von Rechtsverletzungen zu erfahren, um eingreifen zu können.

Der Webmaster distanziert sich vorsorglich vom Inhalt der Artikel und haftet inbesondere nicht für deren Inhalt, auch nicht wenn ein gesetzlich vorgeschriebener Löschanspruch besteht, aber der Webmaster nicht oder nicht rechtzeitig davon erfahren hat, um die Löschung in zumutbarer Zeit zu erledigen und dazu Gelegenheit hatte die Löschung auf den Servern durch sichere Einlogmöglichkeiten zu veranlassen.

Kontakt des Webmasterservices

Der Webmaster ist lediglich für die die Sperrung und Zulassung von Autoren verantwortlich.

Achtung: Jegliches ungenehmigtes Speichern von Daten, Zusenden von unverlangter Werbung oder Druckerzeugnissen und Spam insbesondere von NGO’s ist strikt untersagt und kann zu kostenpflichtigen Abmahnungen führen!

Ingenieurbüro Uwe Knietzsch
Webmasterdienstleistungen
Reichenbrander Straße 4
09224 Grüna

Int. USt.Id.-Nr.: DE250479385

Telefon: +49 (0)15221840604 Mo-So 10:00-21:00Uhr, bitte nur in dringenden Fällen außerhalb dieser Zeit

Fax: +49 (0)32121134874 (immer erreichbar)

E-Mail: support@tarnsat.de

Warnung an Spammer: Alle unverlangten Werbefaxe werden kostenpflichtig abgemahnt. Alle unverlangten Werbeemails werden über einen zentralen Spamsammeldienst an Spamcop weitergeleitet.

Abmahnanwälte, deren Fachgebiet unlauterer Wettbewerb und Datenmißbrauch ist, können gern unverbindliche, freibleibende Angebote zur Verbesserung der Spambekämpfung unterbreiten. Es gibt immer was zu tun.

Impressum der Domain dpfw.dnhw.net und dpfw.eu

(nachfolgend Domaininhaber und die Autoren genannt)

(1) Der Domaininhaber und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Domaininhaber und die Autoren, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

(2) Der Domaininhaber und die Autoren sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Sounds und Texte zu beachten bzw. lizenzfreie Grafiken, Sounds und Texte zu verwenden. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine durch Copyright geschützte Grafik, ein Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright von Der Domaininhaber nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Domaininhaber und die Autoren das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus ihrer Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen.

(3) Bei den externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanziere ich mich in aller Deutlichkeit. Bitte informieren Sie mich, wenn ich auf ein solches Angebot linken sollte.

(4) Der Domaininhaber und die Autoren sind als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte, die zur Nutzung bereitgehalten werden, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (“Links”) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für diese fremden Inhalte ist der Domaininhaber und die Autoren nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis vorliegt und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§5 Abs.2 TDG).

(5) Bei “Links” handelt es sich allerdings stets um “lebende” (dynamische) Verweisungen. fpfw.dnhw.net hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Der Inhaltsanbieter ist aber nach dem TDG nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die sie in ihrem Angebot verweisen, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn sie feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, daß ein konkretes Angebot, zu dem sie einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden sie den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihnen dies technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflußt, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von der der Domaininhaber und die Autoren von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

(6) Eine Verwendung der kompletten Nutzungsbedingungen auf anderen Webseiten stimme ich hiermit ausdrücklich zu. §3-§5 dieser Nutzungsbedingungen verwende ich hier mit freundlicher Genehmigung des Datenschutzbeauftragten Berlin, von dessen Website ich sie für meine Zwecke abgeleitet habe und der sie jedem, der sie gerne verwenden möchte, ebenfalls zur Verfügung stellt.

Jegliches Senden vom Spam an Kontaktdaten führt zu einer Weiterleitung an eine Spam-Sperrliste bei Spamcop und Knujon und kann für den Spammer rechtliche Folgen haben.

Hinterlasse eine Antwort