Bundesparteitag und Kandidatenaufstellung

Der Bundesparteitag fand am 23.2.2014 in Lichtenwalde statt.

Nachdem die Mitglieder eine demokratische Grundsatzdiskussion geführt hatten, wurde von allen Mitgliedern die Notwendigkeit erkannt konstruktiv und zielführend zu arbeiten. Die Satzung und die Anhänge wurden einstimmig beschlossen.

Gegen die Wahl der Funktionäre und gegen die Kandidatenaufstellung gab es innerhalb der Frist keine Einwände. Damit sind die Funktionäre im Amt und die Kandidaten von den Gemeinden und von der Partei bezüglich gültiger Wahl und Wählbarkeit bestätigt worden.

About

Schreibe einen Kommentar